Die Gemeinschaft

Nach dem plötzlichen Tod von Clemens Künstner im August 2018 hat sich im Jahr 2019 die Gemeinschaft für hnc – human neuro cybrainetics GmbH entwickelt.
Die Gemeinschaft für hnc besteht aus v.l.n.r.: Heiko Müller, Jasna Müller, Janti Jenkner, Lars Jenkner
Die Geschäftsführung besteht aus Jasna Müller und Janti Jenkner.

Unsere Vision

hnc soll eine in Deutschland gängige Therapiemethode werden!

Wir, die Gemeinschaft für hnc - human neuro cybrainetics GmbH, sind davon überzeugt, dass die Behandlung mit hnc bei Menschen sehr viel bewirken kann. Unser Ziel ist es, dass diese wunderbare Methode eine größere Verbreitung findet und in das Bewusstsein der Menschen gelangt. Hierfür möchten wir uns stark machen. Zur Zeit gibt es ca. 400 Menschen in heilenden Berufen (Ärzte, Heilpraktiker, Physiotherapeuten) und viele Anwender im Coachingbereich, die von hnc überzeugt sind. Wir wünschen uns, dass es weit mehr werden!

hnc - Über uns

Nachruf

Im Jahr 2018 ist Clemens Künstner unerwartet von uns gegangen. Clemens hatte 18 Jahre lang das Institut für hnc und Naturheilkunde gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin Christiane Rieker geführt, ab 2005 auf dem Wannenberg/Aulendorf, und mit einem ganz besonderen Geist erfüllt. Wer ihn erlebt hat, weiß, wovon wir sprechen. Clemens war ein unglaublich charismatischer, liebevoller, kritischer, wissender Mensch, der es sich zum Ziel gemacht hatte, hnc den Therapeuten beizubringen, die dazu bereit waren.

Seit der Gründung von human neuro cybrainetics im Jahre 1999 hat Clemens hnc kontinuierlich weiterentwickelt und im Rahmen seiner Lehrtätigkeit an zahlreiche Therapeuten weitergegeben und hnc zu dem gemacht, was es heute ist.

Lieber Clemens, wo auch immer Du gerade bist, wir wünschen uns, Deine Ideen durch Deine Methode weitergeben zu dürfen.

Wir sind überzeugt, die Welt ist bereit für hnc!!

Deine Gemeinschaft für hnc